"The Fifth Estate": Erster Trailer zum Wikileaks-Thriller

17. Juli 2013, 14:42
15 Postings

Benedict Cumberbatch in der Rolle als Julian Assange - Dieser zeigt sich verärgert: "US-Propaganda"

Dass die Saga rund um die Enthüllungsplattform Wikileaks geradezu nach einer Verfilmung schreit, war den diversen Studios wohl schnell klar. Da kam es zupass, dass mit Daniel Domscheit-Berg einer der Beteiligten mittlerweile ein Buch verfasst zur Thematik verfasst hat. Also nahm man dies zur Vorlage und fertigte mit "The Fifth Estate" eine Dramatisierung der Ereignisse an.

Trailer

Nun gibt es den ersten offiziellen Trailer. Die Rolle des Julian Assange übernimmt dabei der aus Sherlock und dem aktuellen Star-Trek-Film bekannte Benedict Cumberbatch. Domscheit-Berg wird von Daniel Brühl verkörpert.

Julian Assange selbst kann dem Film wenig abgewinnen. Schon im Vorfeld nannte er "The Fifth Estate" einen "Massenpropagandaangriff gegen Wikileaks." Auch in einer ersten Reaktion auf Twitter unterstellt Wikileaks dem Film die Verzerrung der Realität. Unterstelle er doch, dass Wikileaks mit seinen Veröffentlichungen tausende Menschenleben gekostet habe. (red, derStandard.at, 17.07.13)

  • Benedict Cumberbatch als Julian Assange.
    foto: dreamworks

    Benedict Cumberbatch als Julian Assange.

Share if you care.