Iconic Award für Architekten des Liaunig-Museums

17. Juli 2013, 14:54
posten

Architektenbüro "querkraft" mit Preis des deutschen Rates für Formgebung ausgezeichnet

Neuhaus/Wien/Frankfurt am Main - Das Wiener Architekturbüro "querkraft" ist für das 2008 fertiggestellten Museum Liaunig in Neuhaus (Bezirk Völkermarkt) in Kärnten in der Kategorie "Architecture/Public" mit dem Iconic Award des deutschen Rates für Formgebung ausgezeichnet worden. Mit dem Iconic Award werden visionäre Architektur, innovative Produkte und nachhaltige Kommunikation aus allen Sparten der Architektur, der Bau- und Immobilienbranche sowie der produzierenden Industrie prämiert.

Die Verleihung der Awards findet im Rahmen der Expo Real in München Anfang Oktober statt. Das Liaunig-Museum ist seit Dezember 2012 unter Denkmalschutz gestellt. Im kommenden Jahr wird das Museum um 2.500 Quadratmeter erweitert, insgesamt sollen fünf bis sechs Millionen Euro investiert werden. (APA, 17.7.2013)

Share if you care.