Android-Flaggschiff: LG bringt Optimus G Pro nach Österreich

16. Juli 2013, 15:25
32 Postings

Soll mit Full-HD-Display, LTE und großzügigem Akku überzeugen

Der koreanische Elektronikhersteller LG bringt sein aktuelles Android-Flaggschiff, das Optimus G Pro, bald nach Österreich.

Snapdragon-600

Das Gerät ist eine deutliches Update für das Optimus G, das im Frühjahr hierzulande auf den Markt gekommen ist. Anstelle des Snapdragon S4 kommt Qualcomms Snapdragon-600-Plattform zum Einsatz. Sie liefert einen mit 1,7 GHz getakteten Quadcore-Prozessor, der auf zwei GB Arbeitsspeicher zugreift. Der Onboardspeicher fasst 32 GB, ebensoviel kann via microSD-Steckplatz nachgerüstet werden.

Größer

Neben der Performance soll auch das selbst entwickelte Full-HD-Display überzeugen. Mit 5,5 Zoll fällt das Optimus G Pro deutlich größer aus als sein Vorgänger, die Maße betragen 150,2 x 76,1 x 9,4 Millimeter. Auf der Rückseite bringt das Gerät eine 13 MP-Kamera mit, LG verspricht verbesserte Aufnahmen. Frontseitig schafft der Sensor 2,1 MP.

Neue Kamera-Features

Softwareseitig wurden neue Funktionen nachgerüstet. "Dual Recording" soll die gleichzeitige Nutzung von vorderer und hinterer Kamera für Bild-in-Bild-Aufnahmen ermöglichen. Ein Feature, das sich auch beim Galaxy S4 findet. Mit "Virtual Reality Panorama" liefert LG wiederum eine eigene Alternative zu Googles PhotoSphere. Das vorinstallierte Android 4.1.2-System nutzt das vom Optimus G bekannte, selbst entwickelte Interface.

Das LG-Smartphone unterstützt darüber hinaus den neuen Mobilfunkstandard LTE. Mit 3.140 mAh wurde der Akku großzügig dimensioniert. In Korea konnte LG nach eigenen Angaben bereits eine Million Stück des Optimus G absetzen. In Österreich startet das Phone Ende Juli in den Handel und wird offen mit einer Preisempfehlung von 549 Euro gelistet. (red, derStandard.at, 16.07.2013)

Link

LG

  • Ab Ende des Monats soll das LG Optimus G Pro für eine Preisempfehlung von 549 Euro im Handel zu finden sein.
    foto: lg

    Ab Ende des Monats soll das LG Optimus G Pro für eine Preisempfehlung von 549 Euro im Handel zu finden sein.

Share if you care.