Ritt ist insolvent

16. Juli 2013, 13:18
posten

St. Pölten/Amstetten - Über das Vermögen der Firma Ritt Haustechnik und Industrieanlagen GmbH mit Sitz in St. Peter in der Au ist am Dienstag am Landesgericht St. Pölten aufgrund eines Eigenantrages das Konkursverfahren eröffnet worden, berichtete Creditreform. Betroffen sind 12 Dienstnehmer und 80 Gläubiger. 175.000 Euro an Aktiva stehen Passiva von 1,09 Mio. Euro gegenüber.

Die Insolvenzursachen liegen der Aussendung zufolge in der schlechten Zahlungsmoral von Großkunden und Generalunternehmen und in gescheiterten Finanzierungsgesprächen mit der Hausbank. Das Installationsunternehmen soll geschlossen werden. (APA, 16.7.2013)

Share if you care.