Wertvolle und einzigartige Reiseandenken

Ansichtssache18. Juli 2013, 10:31
19 Postings

Schneekugeln, den Eiffelturm und die Tower Bridge im Zwergenformat, das fünfte T-Shirt mit halblustigem Sprücherl oder Kühlschrankmagneten jenseits der Erträglichkeit hat wohl jeder, der einmal verreist ist, zu Hause. Was aber sind die wirklich wichtigen, wertvollen und teuren Reiseandenken? Das wollte Lonely Planet mittels Facebook-Befragung von den Usern wissen. Souvenirklassiker wie Muschelarrangement oder eine David-Miniaturstatue aus Kunststein sind nicht dabei.

Bild 1 von 6

Eine der wertvollsten Reiseandenken der Lonely-Planet-Community ist die Erfahrung. Reisen hat aus vielen Usern andere Menschen gemacht, ihren Horizont erweitert und ihre Einstellung zum Leben verändert.

weiter ›
Share if you care.