ZDF ergänzt Aufreger-Spot um einen "Waschgang"

15. Juli 2013, 16:13
56 Postings

Neue Szene mit Mann am Bügelbrett

Nach dem Shitstorm gibt's eine neue Szene im ZDF-Spot zur Frauenfußball-EM in Schweden. In der Variante die die Gemüter erhitzte, schoss eine Frau im Nationaltrikot den Ball in die Waschmaschine und wusch ihn mit "Leder"-Programm. Nach der Aufregung der Spot ergänzt nun um einen Mann am Bürgelbrett ergänzt und auf Twitter als "nächster Waschgang" angekündigt. 

"Wir glauben, dass so deutlicher erkennbar ist, dass hier wirklich nur augenzwinkernd mit einem alten Rollenklischee gespielt wird", zitiert Bild.de Sendersprecher Alexander Stock. (sb, derStandard.at, 15.7.2013) 

Share if you care.