Auch Fitch entzieht Frankreich AAA

12. Juli 2013, 19:23
40 Postings

Von den drei großen Ratingagenturen war Fitch die letzte, die Frankreich noch mit der Bestnote bewertet hatte.

Paris - Die Ratinagentur Fitch hat Frankreich bei der Kreditwürdigkeit die Bestnote "triple A" aberkannt. Die Ratingagentur teilte am Freitagabend in Paris mit, die Perspektiven der wirtschaftlichen Entwicklung rechtfertigten die Bestnote AAA für Frankreich nicht mehr. Von den drei großen Ratingagenturen war Fitch die letzte, die Frankreich mit der Bestnote bewertet hatte.

Frankreichs Schuldenberg stieg zuletzt um 36,5 Milliarden auf 1,87 Billionen Euro. Das entspricht 91,7 Prozent des Bruttoinlandsproduktes. Ende 2012 waren es noch 90,2 Prozent. Die Regierung geht davon aus, dass die Schulden im kommenden Jahr auf 94,3 Prozent anschwellen werden. Frankreich steckt in einer Rezession und kämpft gegen eine Rekordarbeitslosigkeit. Der Internationale Währungsfonds geht davon aus, dass das Bruttoinlandsprodukt in diesem Jahr um 0,2 Prozent schrumpfen wird. (APA, 12.7.2013)

  • Das begeehrte Triple A hat Frankreich jetzt verloren.
    foto: epa/berg

    Das begeehrte Triple A hat Frankreich jetzt verloren.

Share if you care.