TV-Programm für Sonntag, 14. Juli

12. Juli 2013, 18:29
posten

Aviator, Pressestunde mit Bundespräsident, Erlebnis Bühne: Einführung in den Ring, Oktoskop: Der Speckjäger, Polizeiruf 110, Die Welle, Ray, Borgen - Gefährliche Seilschaften, Im Tal von Elah, Titel, Thesen, Temperamente, Ladykillers

11.05 DISKUSSION
Pressestunde mit Bundespräsident Heinz Fischer. Die Fragen stellen Eva Linsinger (Profil) und Thomas Langpaul (ORF). Bis 12.00, ORF 2

13.05 REPORTAGEMAGAZIN
Panorama: Sternderlschauen Über die Feindschaft von Astronomen und Astrologen und darüber, warum sich Wal und Schlange nicht als Tierkreiszeichen durchsetzen konnten. Bis 13.30, ORF 2

19.15 KULTURMAGAZIN
Erlebnis Bühne: Einführung in den Ring (1/4) Der erste Teil behandelt die Oper Das Rheingold, den sogenannten "Vorabend" von Wagners Tetralogie. 20.15 Uhr: Das Rheingold. Verfilmung einer Bühnenproduktion von den Salzburger Osterfestspielen 1972 mit den Berliner Philharmonikern. Es dirigiert Herbert von Karajan, mit: Brigitte Fassbaender, Hermin Esser, Leif Roar, Peter Schreier und Thomas Stewart. 22.45 Uhr: Jedermann. Die Inszenierung von Gernot Friedel aus dem Jahr 2000 mit Ulrich Tukur, Dörte Lyssewski, Fritz Muliar, Robert Meyer, Christine Ostermayer, Urs Hefti, Otto Sander und Maria Bill. Bis 0.40, ORF 3

20.00 THEMENABEND
Oktoskop: Der Speckjäger (A 1999, Andreas Weber) Bei Robert Buchschwenter spricht Andreas Weber über seine Dokumentation über den leidenschaftlichen Sammler Hermann Gail. Gail lebt alleine hinter Büchermauern. In seiner hohen Altbauwohnung ist für Möbel und Alltag kein Platz. Von draußen dringt auch tagsüber kein Licht herein, denn die Fenster sind mit Büchern verbarrikadiert. Bis 21.05, Okto

20.15 KRIMI
Polizeiruf 110: Der Tod macht Engel aus uns allen (D 2013, Jan Bonny) Eine Transsexuelle stirbt in einer Münchner Polizeizelle. Offiziell war es "Herzversagen nach Drogenkonsum", ihre Lebensgefährtin (Lars Eidinger) bezweifelt das. Kommissar Hanns von Meuffels (Matthias Brandt) tut sich schwer, die Wahrheit herauszufinden – die Leiche ist bereits eingeäschert, die Überwachungskamera war defekt und die Polizisten reden nicht. Wuchtiger Fall mit intensiven Bildern. Bis 21.45, ARD

20.15 DRAMA
Die Welle (D 2008, Dennis Gansel) Ein Lehrer (Jürgen Vogel) führt an seiner Schule ein Faschismusexperiment durch, seine Schüler (u. a. Max Riemelt, Frederick Lau) folgen ihm ein bisschen zu bereitwillig. Bis 22.20, Puls 4

foto: puls 4

20.15 BIOPIC
Ray (USA 2004, Taylor Hackford) Ray Charles Robinson zieht Ende der 1940er-Jahre von Florida los, um sich erste Sporen als Sänger und Musiker zu verdienen. Jamie Foxx spielt den blinden und bereits zu Lebzeiten legendären Jazzer mit traumwandlerischer Sicherheit. Bis 22.45, Arte

20.15 BIOPIC
Aviator (USA/D 2004, Martin Scorsese) Leonardo DiCaprio spielt den steinreichen Geschäftsmann, Hollywood-Magnaten, Piloten und geistig bald schwer umnachteten Howard Hughes (1905- 1976). Die schönen Frauen an seiner Seite (Katharine Hepburn, Ava Gardner, etc.) geben Cate Blanchett, Kate Beckinsale und Gwen Stefani. Fünf Oscars, unter anderem für Kamera, Kostüme und Cate Blanchett. Bis 23.35, ATV

foto: atv

22.45 TV-POLITDRAMA
Borgen – Gefährliche Seilschaften (2/5) Dänemarks neue, idealistische Premierministerin (Sidse Babett Knudsen) blickt harten Zeiten entgegen: Zwei Abgeordnete springen ab, eine Staatskrise liegt in der Luft. Da bleibt nicht mehr viel Zeit für die Familie. Bis 0.40, ORF 2

22.50 KRIEGSVERGANGENHEIT
Im Tal von Elah (In the Valley of Elah, USA 2007, Paul Haggis) Als ein aus dem Irak heimgekehrter Jungsoldat sich nicht mehr meldet, geht sein Vater (Tommy Lee Jones) ihn suchen. Aus einem kritischen Standpunkt werden US-Patriotismus und seelische Kriegsfolgen intensiv betrachtet. Bis 0.40, SWR

23.30 KULTURMAGAZIN
Titel, Thesen, Temperamente Max Moor mit: 1) Götz George spielt seinen Vater im ARD-Dokudrama George. 2) Demokratie lernen: Mit dem "Freedom-Bus" durch Ägypten. 3) Ein deutscher Sommer: Das Geiseldrama von Gladbeck als Roman. 4) Versehrte Landschaften: Robert Adams Retrospektive in Bottrop. 5) Wenn Oper unter die Haut geht: Porträt der kanadischen Sopranistin Barbara Hannigan. Bis 0.00, ARD

23.35 REMAKE
Ladykillers (The Ladykillers, USA 2004, Joel Coen / Ethan Coen) Die immer vielversprechenden Regiebrüder machten einen britischen Klassiker von 1995 neu. Diebesbande (Tom Hanks u.a.) mietet sich bei frommer Witwe (Irma P. Hall) ein, um von deren Keller einen Tunnel zum Spielkasino zu graben. Bis 1.40, ATV

Share if you care.