TV-Programm für Freitag, 12. Juli

11. Juli 2013, 17:45
posten

Bungalow, Heute konkret - Schwermetalle in Blumenerde, Kampf gegen Windparks - Der Streit um Ökostrom, Faszination Heimat - Gewalt der Luft, Abbitte, Makro - Somalias Comeback?, Rigoletto, Im Gespräch: Michael Haneke, Universum History - Tyrannen und Demokraten, Aspekte

18.30 MAGAZIN
Heute konkret – Schwermetalle in Blumenerde Viele ahnten es schon immer: Vergiftete Erde ist fruchtbarer Boden. Und doch erstaunt, dass die Arbeiterkammer Burgenland in verwendeten Blumenerden Spuren von Arsen oder Uran fand. Sind diese Stoffe vollkommen unbedenklich für Pflanze und Saat? Bis 18.51, ORF 2

20.15 REPORTAGE
Kampf gegen Windparks – Der Streit um Ökostrom Fällt die Option der Atomenergie weg, müssen Alternativen her. Bis 2020 möchte Deutschland ein Viertel des Stroms mit Windenergie erzeugen. In der Folge entstehen in europäischen Küstenregionen riesige Ökoparks der Windkraft. Schon schließen sich Anwohner zu Bürgerinitiativen der Windstromgegner zusammen. Bis 21.00, 3sat

20.15 FINDUNGSPROZESS
Bungalow (D 2002, Ulrich Köhler) Der 19-jährige Paul flieht vor dem Dienst bei der Bundeswehr und findet Zuflucht im verlassenen elterlichen Bungalow. Auf der Suche nach seiner Identität verliert er sich in Zuneigung und Ziellosigkeit. Mit dem wunderbaren Devid Striesow gelingt Ulrich Köhler ein leises Regiedebüt, das effektlos und fast geräuschlos die Selbstfindung einer Generation inszeniert. Bis 22.05, ZDF Kultur

20.15 DOKUMENTATION
Faszination Heimat - Gewalt der Luft Wetterphänomene im Alpenraum. Bei der Erforschung der Elemente geht es diesmal um die Luft. Meteorologe und Geophysiker Norbert Span erklärt die Entstehung des Alpenföhns am Brenner und warum sich Schmetterlinge als Wetterindikatoren eignen. Bis 21.15, ServusTV

20.15 SCHICKSALSSPIEL
Abbitte (Atonement GB 2007, Joe Wright) Im großbürgerlichen England von 1935 missfallen der 13-jährigen Briony die Liebeleien ihrer Schwester mit dem Sohn der Haushälterin. Die Eifersucht mündet in falschen Anschuldigungen, die ein Schicksal in Gang setzen, das Briony noch Jahre bereuen wird. Literaturverfilmungen sind immer heikel, doch Joe Wright gelingt eine bildstarke Umsetzung der Buchvorlage von Ian McEwan. Keira Knightley und James McAvoy überzeugen mit einer fesselnden und charakterstarken Darstellung. Bis 22.05, ZDF neo

21.00 MAGAZIN
Makro – Somalias Comeback? Als im Juni in Mogadischu das UN-Hauptquartier Schauplatz eines Terroranschlags wurde, fühlten sich viele bestätigt. Somalia gilt häufig als gescheitertes Land voll Armut, Terror und Piraterie. Katrin Sandmann zeigt auf, dass im Land am Horn von Afrika durchaus wirtschaftliches Innovationspotenzial steckt, das an eine positive Zukunft des Landes denken lässt. Bis 21.30, 3sat

21.35 OPER
Rigoletto – Live aus Aix-en-Provence Hofnarr Rigoletto treiben seine Rachegelüste auch in Südfrankreich ins Verderben. Zum 200. Geburtstag von Guiseppe Verdi lädt das berühmte Opernfestival in der Provence ein stark besetztes Ensemble zur Interpretation eines seiner berühmtesten Werke. In der beeindruckenden Kulisse des ehemaligen Erzbischofpalastes führt Robert Carsen Regie. George Gagnidze spielt die Hauptrolle und wird vom London Symphony Orchestra begleitet. Bis 00.15, Arte

22.10 INTERVIEW
Das ganze Interview: Michael Haneke - Im Gespräch mit Michael Kerbler über Mainstream, Sehgewohnheiten und Provokation. Bis 23.30, ORF 3

22.40 GESCHICHTE
Universum History – Tyrannen und Demokraten Weltmacht Persien. Philoso­phische Wiege China. Demokratie­ursprung Griechenland. Der zweite Teil der BBC-Reihe über die Menschheitsgeschichte wagt den globalen- Im Gespräch Blick 5000 Jahre zurück und zeigt den gesellschaftlichen Fortschritt durch Imperien der Zeit. Bis 23.25, ORF 2

23.00 MAGAZIN
Aspekte Die Hip-Hopper Marteria und Maeckes auf der Reise durch Uganda. Weitere Themen: Plattenbau in Berlin, Vampire Weekend und Amerikas Siedlungsgeschichte. Bis 23.30, ZDF (Simon Weyer, DER STANDARD, 12.7.2013)

Share if you care.