David Beckham mag kein "Gewürm"

1. August 2003, 14:06
posten

Ehren-Dinner mit "lokalen Spezialitäten" von Fußballprofi in China abgelehnt

London - Starfußballer David Beckham (28) schmecken offenbar weder Würmer noch Heuschrecken. Wie die britische Zeitung "Sun" am Montag berichtete, lehnten der britische Trendsetter und seine Kollegen von Real Madrid ein von einem Spitzenkoch zubereitetes Ehren-Dinner mit "lokalen Spezialitäten" in China ab. Auf der Speisekarte standen unter anderem "knusprig gebratene Heuschrecken, gebratene Bambuswürmer und glasierte Bienen".

Die einladende Bezirksregierung in der südwestchinesischen Provinz Yunnan war dem Bericht zufolge entsetzt. Für Real war alles ein Missverständnis. Der Fußballverein habe seine eigenen Köche und die Spieler müssten sich an eine strenge Diät halten, hieß es. Das allerdings hatte den Chinesen laut "Sun" niemand gesagt. Der spanische Rekordmeister ist derzeit in Kunming in der Provinz Yunnan im Trainingslager. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Stieß Gastgeber vor den Kopf ...

Share if you care.