Vodafone steigerte Neukundenzahl im Quartal

6. August 2003, 11:17
posten

Der größte europäische Mobilfunkanbieter mit einem Zuwachs von 2,5 Millionen Kunden

Der größte europäische Mobilfunkanbieter, Vodafone, hat im abgelaufenen ersten Quartal des Geschäftsjahres (Ende Juni) 2,5 Millionen Kunden hinzugewonnen.

Der Konzern berichtete am Montag in London zudem, der druchschnittliche Umsatz je Nutzer sei in Deutschland in den zwölf Monaten bis Ende Juni mit 313 Euro gegenüber Ende März unverändert geblieben. Dagegen habe er in Großbritannien auf 297 von 292 Pfund (411 Euro) zugenommen. Auch in Italien sei eine kräftige Steigerung auf 351 von 347 Euro verzeichnet worden.(APA/Reuters)

  • Artikelbild
Share if you care.