Das schönste Hotel Lissabons

2. Februar 2006, 13:08
posten

... und das teuerste ist das Hotel da Lapa.

Dieser herrschaftliche Wohnsitz wurde 1870 als Residenz des Grafen von Valença erbaut und 1992 in ein Hotel umgewandelt. "Lapa Palace" ist innerhalb kürzester Zeit zu einem Synonym für Luxus und exzellentem Service geworden. Das Hotel liegt auf einem Hügel im Nobelviertel Lapa, zwei Kilometer von der Innenstadt Lissabons entfernt, mit einem schönen Blick über den Tejo, umrahmt von einem ruhespendenden Garten mit ornamentierten Springbrunnen und kleinen Flußläufen.

Das elegante, rosafarbene Gebäude ist im typisch portugiesischen Stil eingerichtet, Stuckarbeiten aus Marmor, Holzschnitzereien und reich verzierten Azulejo-Fliesen. Jedes einzelne Zimmer im Palastflügel ist auf portugiesische Art und einzigartig dekoriert, wobei die Stile variieren von der Klassik des 18. Jahrhunderts bis hin zu Art Decó.

Ohne Zweifel eines der beeindruckendsten Hotels in Portugal, wem es zu teuer ist, der sollte zumindest einen Blick auf den herrlich eingearbeiteten Fußboden der Eingangshalle werfen. (APA)

Lapa Palace
Rua do Pau de Bandeira,4
1249-02 Lisbon
Portugal

Tel: 351 21 394 94 94
Fax: +351 21 395 06 65

Link

Lapa Palace

  • Lapa Palace

    Lapa Palace

Share if you care.