Chatfunktion für Microsofts Xbox

1. August 2003, 11:19
posten

Vernetzter ins Spielvergnügen für User- Neue Spiele sollen erweiterte Funktionen ausnutzen

Der US-Konzern Microsoft erweitert die Onlinespieldienste in Japan, indem er Chatfunktionen, die für die Xbox Spielekonsolen konstruiert wurden, integriert. Dies berichtete das Wall Street Journal. Im Handel wird die Zusatzfunktion für 29,50 Dollar oder 3.500 Yen erhältlich sein. Für bis zu 16 Spieler gleichzeitig wird es dann möglich sein, nicht nur interaktiv miteinander zu spielen, sondern auch währenddessen mit anderen Usern zu chatten. Zusätzlich werden in den nächsten zwölf Monaten rund 15 neue Online-Spiele auf den japanischen Markt kommen, die für die neue Online-Chatfunktion hergestellt wurden.

Zahlen

Letzten November hatte das Unternehmen in Nordamerika erstmals die Chatfunktion eingeführt und im März in Europa. Von den 9,4 Millionen Xbox, die Microsoft bis Juni verkauft hatte, wurden 450.000 Stück nach Japan geliefert. Dagegen kann Microsoft-Konkurrent Sony, der den japanischen Markt mit seinen Playstation-Konsolen beherrscht, auf einen Jahresumsatz von 53,8 Millionen verkauften Stück verweisen. Sony hat bei dieser Entwicklung ebenfalls mitgezogen und verkauft seit Juni Adaptoren für Online-Spiele. Momentan verfügt Sony über ein Sortiment von elf Online-Spielen, denen weitere 29 Stück Anfang 2004 folgen sollen. Auch Nintendo brachte neue Adaptoren für seine Onlinespiele heraus. (pte)

Share if you care.