Goldman Sachs senkt Andritz-Kursziel

10. Juli 2013, 15:51
posten

Graz - Die Wertpapierexperten von Goldman Sachs senken ihr Kursziel des steirischen Anlagenbauers Andritz von 66 auf 63 Euro. Die Empfehlung bleibt weiterhin "Buy".

Als Schlüsselrisikofaktoren führen die Experten Provisionen oder Kostenüberschreitungen bei der Lieferung von komplexen Projekten an. Außerdem könnten die Märkte bei Metallen, Zellstoffen und Wasserkraft an Dynamik verlieren.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Goldman-Analysten 2,60 Euro für 2013, sowie 3,30 bzw. 3,80 Euro für die beiden Folgejahre 2014 und 2015. (APA, 10.7.2013)

Share if you care.