HSBC-Analysten senken Verbund-Kurziel

9. Juli 2013, 11:28
posten

Wien - Die Wertpapierexperten der britischen Bank HSBC haben das Kursziel für die Verbund-Aktien von 15 auf 13 Euro gesenkt und ihre Empfehlung "Underweight" bestätigt. Sie schreiben, der aktuelle Preis von 14,5 Euro wäre zu hoch.

Die Analysten gehen davon aus, dass der Verbund noch "einige Jahre" mit niedrigen Strompreisen und minimalen Profiten im Ausland zu kämpfen habe.Beim Gewinn je Aktie erwarten die HSBC-Analysten 0,93 Euro für 2013 sowie 0,80 für 2014. (APA, 9.7.2013)

Share if you care.