Eineinhalbjähriger Bub in Slowakei in Waschmaschine ertrunken

8. Juli 2013, 13:07
posten

Mutter hatte Gerät und Kleinkind kurz unbeaufsichtigt gelassen

Bratislava - Ein eineinhalbjähriger Bub aus der Gemeinde Posa im Bezirk Vranov nad Toplou im Osten der Slowakei ist Samstagnachmittag in einer alten Waschmaschine ertrunken. Die Polizei hat bereits Ermittlungen eingeleitet, auch eine Obduktion wurde angeordnet, bestätigte die Polizeisprecherin in Presov.

Die Mutter hatte eine alte Waschmaschine, sichtlich ohne oberen Deckel, kurz unbeaufsichtigt gelassen. Das Kind war vermutlich auf eine danebenstehende Bank geklettert und von dort in die mit Wäsche vollgeladene Maschine gefallen. Der Bub starb kurz nach der Einlieferung im Krankenhaus in Vranov. (APA, 8.7.2013)

Share if you care.