Porsche Cayenne S Diesel: Die Macht ist stark

Ansichtssache4. Juli 2013, 17:20
271 Postings

Auf der Skala zwischen SUV und Geländewagen belegt Porsche die SUV-Position - aber eine ungewöhnlich sportliche. Dass ein Selbstzünder so klingen kann, war dann aber doch überraschend. Blubbern inklusive

Bild 1 von 11
foto: porsche

Hört man von einem Auto mit 382 PS, 4,2-Liter-V8, 5,7 Sekunden für den Sprint auf 100 km/h und 252 Sachen Spitze, schließt man auf: Sportwagen. Und liegt damit hier:  falsch. Zwar stammt der Wagen von Sportwagenmanufakteur Porsche, die Macht ist ja stark in dieser Familie, würde ein Jedi-Ritter sagen. Aber: Cayenne? Sicher nicht. Also, sicher kein Sportwagen. Sondern SUV. Groß-SUV. So erwachsen, dass sich frühmorgens in der Standard-Garage sogar unser Geschäftsführer animiert fühlt, kurz Probe zu sitzen.

weiter ›
Share if you care.