Schwestern, zur Sonne, zur Gleichheit

Ansichtssache5. Juli 2013, 07:00
1 Posting
Bild 1 von 12
logo: romani lives

Romani Lives

Die Wanderausstellung "Romani Lives" versucht ein zeitgemäßes Bild der Roma Community in Europa zu zeigen. Zentrales Element ist das Verbinden historischer Fotografien, Dokumente und Objekte mit zeitgenössischer Fotografie. Der in Österreich kuratierte Part lässt Kunstschaffende zu aktuellen Kontroversen Stellung beziehen. Begleitend gibt es ein Bildungs- und ein kulturelles Rahmenprogramm.

Romani Lives ist ein EU-Kulturprojekt organisiert von der IG Kultur Österreich, E-Via (Palco de Sombras Lda.) in Lissabon und KEJA (Kisebbségi és Emberi Jogi Alapítvány) in Budapest, koordiniert vom IGC (Fundación de Instituto de Cultura Gitana) in Madrid.

Wann: bis 30. August, Di-Fr 13.00-18.00 Uhr

Wo: Kunsthalle Exnergasse (WUK), Währinger Straße 59, 1090 Wien

Weitere Infos: Romani Lives, IG Kultur

weiter ›
Share if you care.