Promotion - entgeltliche Einschaltung

movies in wonderland

8. Juli 2013, 00:00

"wonderland" ist eine europaweit agierende Plattform für junge ArchitektInnen und junge Architektur. "wonderlab" versteht sich als "Think-Tank" für neue Ideen, wobei die Grenzen des Planens neu ausgelotet werden, Urbanität neu gedacht wird. Ein großes Happening, das auf intensiven Diskurs und praktischen Austausch abzielt. Die "movies in wonderland" stehen heuer unter dem Motto "Reviewing Urbanity".

Ausstellung, Labor, Think Tank und Filmfestival sind die prickelnden und lebendigen Komponenten des Gesamt-Ereignisses. Den Staatsratshof im MQ (beim Architekturzentrum Wien) gestaltet "wonderland" heuer als sommerlichen Aufenthaltsbereich mit Schattenspendern und Minigolfbahnen für alle, die im August nicht aus der Stadt geflohen sind. Es darf experimentiert, reflektiert, angefasst, diskutiert und gespielt werden. Auch die Filmscreenings werden in diesem Setting stattfinden: es darf also auch geschaut werden!

Im Filmprogramm an den sieben Spielabenden der "movies in wonderland" findet sich Lotte Schreibers "TLATELOLCO" ebenso wieder, wie "TORRE DAVID" von Urban Think Tank. Ein Film über das "LEBEN IN DER SARGFABRIK" und aktuelle Dokumentarfilme aus der Türkei sind ebenfalls Teil des internationalen Architektur-Filmprogramms.

In Kooperation mit frame[o]ut hat das KuratorInnen-Team Marlene Rutzendorfer und Clemens Bauder filmische Arbeiten zu Suburbia, Urban Fringe, Leerstand und zur Wiederbelebung öffentlichen Raumes durch architektonische Eingriffe zusammengestellt. Mit geladenen heimischen und internationalen FilmemacherInnen, ArchitektInnen und UrbanistInnen kann vor und nach den Screenings diskutiert werden.


Datum: 07.08. –  24.08. ab 20.30h
Ort: Staatsratshof, Open Air
Schlechtwetterlocation: Alte Halle | Az W
Eintritt frei

Details zum Programm:

www.wonderland.cx

www.frameout.at

www.mqw.at

  • movies in wonderland, "Torre David"
    foto: urban think tank

    movies in wonderland, "Torre David"

  • wonderland Team: Clemens Bauder, Marlene Rutzendorfer, Roland Krebs, Levente Polyák, Orsolya Veres, Anna Lugbauer, Daniela Patti
    foto: wonderland

    wonderland Team: Clemens Bauder, Marlene Rutzendorfer, Roland Krebs, Levente Polyák, Orsolya Veres, Anna Lugbauer, Daniela Patti

  • wonderland im MQ
    foto: mario heuschober

    wonderland im MQ

Share if you care.