RCB senkt Kursziel von Kapsch TrafficCom

3. Juli 2013, 10:24
posten

Wien - Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) senken das Kursziel der Kapsch TrafficCom von 48,00 auf 46,00 Euro. Das Kaufvotum bleibt bei "Buy" bestehen. In ihren Schätzungen werten die Spezialisten die Verkäufe und Margen leicht ab.

Aufwärtspotenzial sehen die Wertpapierexperten kurzfristig im Neustart des elektronischen Mautsystems in Südafrika, wo die entsprechenden Richtlinien der Regierung angepasst worden sind. Außerdem habe es einen Angebotszuschlag in Slowenien gegeben, hieß es. Beim Pipeline-Projekt würden auch neue Angebote in Belgien und den USA erwartet, genauso wie neue Projekte in Russland, Bulgarien und Deutschland, so die Analysten.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die RCB-Analysten 1,81 Euro für 2014, sowie 1,54 bzw. 0,98 Euro für die beiden Folgejahre 2015 und 2016. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 0,91 Euro für 2014, sowie 0,77 bzw. 0,49 Euro für 2015 bzw. 2016. (APA, 3.7.2013)

Share if you care.