Junge Forschergruppen - Neue Migrationstrends - Forschungsforum

2. Juli 2013, 17:49
1 Posting

Junge Forschergruppen: Noch bis 25. 7. kann man beim Wiener Wissenschaftsfonds WWTF für den Call Vienna Research Groups for Young Investigators einreichen. Ziel ist die Etablierung von jungen Forschergruppen. Der Fonds vergibt bis zu zwei Positionen mit einem Budget von1.5 Mio. Euro je Gruppe.

Neue Migrationstrends: Der Migrationsforscher Stephen Castles spricht in einem Vortrag an der Uni Wien am 10. Juli, 19 Uhr, über neue Trends, die Europa betreffen. Er fand heraus, dass immer mehr zugewanderte Frauen arbeiten und dass zugewanderte EU-Bürger in ihrem Migrationsverhalten flexibler geworden sind.

Forschungsforum: Die Forschungsförderungsgesellschaft FFG veranstaltet wie jedes Jahr im Herbst ein Forum: 18. 9., Halle E, Museumsquartier. Thema: Vorsprung durch Forschung.

(DER STANDARD, 3.7.2013)

Share if you care.