Goldman Sachs erhöht Kursziel von OMV

2. Juli 2013, 15:52
posten

Wien - Die Wertpapierexperten von Goldman Sachs erhöhen das Kursziel für die OMV von 31 auf 32,5 Euro. Die Analysten heben die Schätzungen, weil höhere Gaspreise in Rumänien angenommen werden. Die Regierung dort habe vor, die inländischen Preise zu erhöhen, schreiben sie. Die Auswirkungen dürften voraussichtlich nicht allzu stark sein, reichen für die Experten aber aus, die Schätzungen anzuheben.

Als kursbewegende Faktoren für die OMV-Aktien führen die Analysten höhere Ölpreise und bessere Raffineriemargen an, sowie ein höheres Produktionswachstum als erwartet. Beim Gewinn je Aktie erwarten sie 3,96 (zuvor: 3,93) Euro für 2013, sowie 4,25 (4,31) bzw. 3,77 (3,52) Euro für die beiden Folgejahre 2014 und 2015. (APA, 2.7.2013)

Share if you care.