Siemens verkauft Netzwerkbauer NSN an Partner Nokia

1. Juli 2013, 07:58
4 Postings

Für 1,7 Milliarden Euro - Behörden müssen Komplettübernahme noch genehmigen

Siemens verkauft seine Beteiligung am Gemeinschaftsunternehmen Nokia Siemens Networks für 1,7 Milliarden Euro an den finnischen Partner. Nokia zahle für den 50-prozentigen Siemens-Anteil an dem Netzwerkbauer bei Abschluss der Transaktion 1,2 Milliarden Euro in bar, teilten beide Unternehmen am Montag mit. Für die restlichen rund 500 Millionen Euro gewähre Siemens dem Handyhersteller ein besichertes einjähriges Darlehen.

Genehmigung

Die Komplettübernahme von NSN durch Nokia muss noch von den Behörden genehmigt werden und soll im dritten Kalenderquartal abgeschlossen werden. NSN hatte vergangenes Jahr gut 13 Milliarden Euro Umsatz gemacht. (APA, 01.07.13)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.