Hary Raithofer tritt für Team Stronach an

30. Juni 2013, 13:05
85 Postings

Langjähriger Ö3-Wecker-Moderator auf Wiener Liste - Ob an aussichtsreicher Stelle, ist noch nicht entschieden

Hary Raithofer, langjähriger Moderator des Ö3-Wecker, wird für das Team Stronach bei den Nationalratswahlen kandidieren. Das bestätigte Rouven Ertlschweiger, Sprecher des Team Stronach, auf derStandard.at-Anfrage. Den ersten Listenplatz werde Raithofer aber jedenfalls nicht besetzen: Einen entsprechenden Bericht der "Kleinen Zeitung" wies der Sprecher zurück.

Auch die Frage, ob Raithofer an aussichtsreicher Stelle kandidieren wird , sei noch Gegenstand von Verhandlungen, sagt Ertlschweiger. Das sei die Entscheidung der Wiener Landesobfrau Jessi Lintl, diese genieße "das volle Vertrauen des Frank Stronach". (mas, derStandard.at, 30.6.2013)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Einst Moderator, jetzt Pilot, bald vielleicht auch Politiker: Raithofer.

Share if you care.