Slowakische Gleitschirmflieger im Iran als Atomspione verhaftet

28. Juni 2013, 21:13
102 Postings

Außenministerium bestätigt Medienberichte - Seit Mai festgehalten

Bratislava - Eine Gruppe von Gleitschirmfliegern aus der Slowakei wird seit Mai im Iran wegen Spionageverdachts festgehalten. Der slowakische Außenamtssprecher Boris Gandel bestätigte am Freitagabend der Nachrichtenagentur TASR entsprechende Medienberichte: "Unsere Vertretung in Teheran ist in direktem Kontakt mit den festgehaltenen Bürgern wie auch mit den iranischen Behörden."

Die Zahl der Festgenommenen und andere Details würden vorerst nicht veröffentlicht. Das Internetportal Sme.sk hatte zuvor von fünf bis möglicherweise sieben Slowaken berichtet, die bei ihren Gleitflügen in die Nähe militärischer Anlagen gekommen seien. (APA, 28.6.2013)

Share if you care.