Trafik am Gaußplatz in Wien überfallen

28. Juni 2013, 12:24
5 Postings

Männer bedrohten Inhaberin mit Pistole

Wien - Eine Trafik am Gaußplatz in Wien-Brigittenau ist am Donnerstag gegen 16.00 Uhr von zwei Unbekannten überfallen worden. Die Männer bedrohten die Inhaberin mit einer schwarzen Pistole und verlangten die Herausgabe des Geldes.

Als das Opfer die Kassenlade öffnete, beugte sich einer der beiden über das Verkaufspult und entnahm sämtliche Banknoten daraus. Danach flüchteten die Räuber mit der Beute. Verletzt wurde niemand, berichtete die Polizei am Freitag. (APA, 28.6.2013)

Share if you care.