Neue "Terminator"-Trilogie soll 2015 starten

28. Juni 2013, 11:10
17 Postings

Rolle von Arnold Schwarzenegger noch unklar

Los Angeles/Wien - Das US-Filmstudio Paramount will eine neue "Terminator"-Trilogie in die Kinos bringen. Der erste neue Film soll in zwei Jahren in den Kinos anlaufen, am 26. Juni 2015, wie das Studio bekannt gab. Kein Wort verliert Paramount darüber, welche Rolle Arnold Schwarzenegger in der Neuauflage spielen wird. Der 65-Jährige selbst hatte kürzlich erklärt, dass er beim neuen, fünften "Terminator"-Streifen dabei sein werde. Schwarzenegger spielte ab 1984 die Hauptrolle in den ersten drei "Terminator"-Filmen, die zusammen weltweit mehr als eine Milliarde US-Dollar (umgerechnet mehr als 770 Millionen Euro) einspielten. (APA, 28.6.2013)

Share if you care.