Neues Kinect startet im November für Entwickler

27. Juni 2013, 10:21
9 Postings

Erstes Windows-SDK schlägt mit 399 Dollar zu Buche, 2014 für alle verfügbar

Microsoft stellt im November die erste Charge an Entwicklermodellen des neuen Kinect-Senors bereit. Interessierte Entwickler können sich ab sofort bis zum 31. Juli für eines der limitierten SDKs bewerben. Das "early-access SDK program" kostet Teilnehmer 399 US-Dollar und inkludiert neben der Alpha-Version des Sensors und später der finalen Version einen direkten Zugang zu allen APIs und den Windows-Entwicklern via Webcasts und Foren.

Für alle

2014 wird das SDK dann allen interessierten Entwicklern, Wissenschaftlern, Studenten oder Hobby-Programmierern zur Verfügung stehen. Das neue Kinect wird für Konsumenten zusammen mit der neuen Xbox One ausgeliefert und verspricht zahlreiche Verbesserungen wie einer genaueren Erfassung der User gegenüber der Xbox 360-Version. (zw, derStandard.at, 27.6.2013)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Das neue Kinect steht bald Windows-Entwicklern zur Verfügung.

Share if you care.