Erste Group hebt Kursziel für Flughafen Wien

26. Juni 2013, 10:20
posten

Schwechat - Die Wertpapierexperten der Erste Group haben das Kursziel für die Aktien der Flughafen Wien AG von 50 auf 51 Euro leicht angehoben. Ihre Empfehlung "Accumulate" haben sie beibehalten.

Ihre Schätzungen haben die Analysten großteils unverändert gelassen, da auch das Management trotz gesenktem Verkehrsausblick an den Finanzzielen festhält. Die Erste-Group-Experten erwarten für die Sommersaison steigende Passagierzahlen und höhere Erlöse durch den Einzelhandel am Flughafen. Die Unternehmensziele für 2013 seien aus Analystensicht nach wie vor erreichbar.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die Erste-Group-Analysten 3,22 Euro für 2013, sowie 3,56 bzw. 3,76 Euro für die beiden Folgejahre 2014 und 2015. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 1,10 Euro für 2013, sowie 1,20 bzw. 1,30 Euro für 2014 bzw. 2015. (APA, 26.6.2013)

Share if you care.