Blizzard warnt "World of Warcraft"-Spieler vor Account-Diebstählen

26. Juni 2013, 09:46
30 Postings

Vermehrt unautorisierte Anmeldungen registriert

Spielhersteller Blizzard hat eine Warnung an "World of Warcraft"-Spieler ausgesprochen, nachdem es zu vermehrten unautorisierten Account-Logins über die Webseite und die Mobile-App für das Auktionshaus gekommen ist. Betroffene Spieler, die keinen Authenticator zum Zugangsschutz einsetzen, und bei deren Accounts ein verdächtiges Verhalten registriert wurde, informiert Blizzard direkt.

Sicherheitsmaßnahme

Um den Missbrauch von Spieleridentitäten zu verhindern, wurde vorübergehend der Zugang zum Auktionshaus via Mobile-App unterbunden. Sollten Spielgegenstände oder -Gold gestohlen worden sein, kommt der Hersteller für den Schaden auf. 100-prozentige Sicherheit gebe es zwar nie, dennoch empfiehlt Blizzard Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen und beispielsweise alle paar Monate das Passwort zu ändern. (zw, derStandard.at, 26.6.2013)

Links

Blizzard

  • Wurden Sie von Blizzard aufgrund eines Account-Missbrauchs gewarnt?
    foto: blizzard entertainment

    Wurden Sie von Blizzard aufgrund eines Account-Missbrauchs gewarnt?

Share if you care.