"Mit den Neurosen ist es wie mit Sex"

25. Juni 2013, 19:09
11 Postings

Ein LiteraTalk-Gezwitscher mit Jan-Uwe Fitz über Psychosen, Twitteratur und Woody Allen

Nach seinem ersten Buch über Menschenangst hat er jetzt eines über Taubenangst nachgelegt: "Wenn ich etwas kann, dann nichts dafür". Ironischerweise ist der Soziophobiker gerade auf Lesetour. Deshalb hat Olja Alvir das Interview mit Jan-Uwe Fitz alias @Vergraemer einfach über Twitter geführt: Ein Twinterview.

Falls Sie das Interview in klassischer Form lesen wollen, geht es hier lang: "Mit den Neurosen ist es wie mit Sex"

Share if you care.