Rohregger sagt Teilnahme an Ö-Tour ab

25. Juni 2013, 14:37
1 Posting

Chronischen Infekt plagt den Sieger von 2008

Der Tiroler Thomas Rohregger hat seine Teilnahme an der Österreich-Radrundfahrt wenige Tage vor dem Start absagen müssen. Er habe diese Entscheidung wegen eines chronischen Infekts, der ihn schon seit Saisonbeginn plage, nach Absprache mit den Ärzten seines Teams RadioShack treffen müssen, teilte Rohregger am Dienstag in einer Aussendung mit. Er hatte die heimische Rundfahrt als bisher letzter Österreicher 2008 gewonnen. Die 65. Auflage beginnt am Sonntag in Innsbruck. (APA; 25.6.2013)

Share if you care.