Nordic Games erwirbt Atari-Marken "Desperados" und "Silver"

24. Juni 2013, 16:51
3 Postings

Kein Kaufpreis genannt

Nordic Games hat die Marken- und Urheberrechte an den Spielserien "Desperados" und "Silver" des Herausgebers Atari erworben. Die Übernahme wird von der in Karlstad (Schweden) ansässigen Nordic Games Licensing AB abgewickelt, während sich die Nordic Games GmbH mit Geschäftssitz in Wien um das "daily business" (Administration  und Vertrieb der besagten Titel, Evaluierung und Konzeptionierung von Sequels und Content-Erweiterung etc.) kümmern wird.

Schleich- und Rollenspiel

Nordic Games hatte sich Anfang des Jahres bereits die THQ-Marke "Darksiders" gesichert. Zwei "Desperados"-Titel erschienen bisher (2001 und 2006) und entführten Spieler auf durch Schleicheinlagen und Taktik geprägte Missionen im Wild-West-Setting. "Silver" ist ein Action-Rollenspiel und erschien im Jahr 1999. Was Nordic mit den Marken künftig genau machen möchte, wurde noch nicht bekanntgegeben. (zw, derStandard.at, 24.6.2013)

  • Wann wird "Desperados" fortgesetzt?
    foto: hersteller

    Wann wird "Desperados" fortgesetzt?

Share if you care.