ARD kontert mit Transparenz-Offensive

24. Juni 2013, 11:02
posten

ARD-Vorsitzender plant Finanzdaten im Internet zu veröffentlichen

Der ARD-Vorsitzende Lutz Marmor will zukünftig auf ard.de unter "ARD Intern" relevante Daten aus den Geschäftsberichten des Senderverbunds und aus dem Report der Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten veröffentlichen. Das "Hamburger Abendblatt" zitiert bezüglich der Veröffentlichung eine ARD-Sprecherin, dass das Projekt noch ganz am Anfang stehe.

Der Vorschlag ist als Reaktion auf die vermehrte Kritik an den öffentlich-rechtlichen Sender in Deutschland zu verstehen. Vor allem ZDF-Intendant Thomas Bellut und ARD-Vorsitzender Lutz Marmor mussten sich in letzter Zeit mit Beschwerden an der Verlagerung ihres Programmauftrages in Spartenkanäle sowie an dem Fianzhaushalt auseinandersetzen. (red, derStandard.at, 24.6.2013)

Share if you care.