Inter Mailand bemüht sich um Dragovic

23. Juni 2013, 13:42
172 Postings

Wiener laut Medienberichten bei den Mailändern hoch im Kurs. Basel will 8 Millionen Euro Ablöse für den Innenverteidiger

Inter Mailand hat im Buhlen um den österreichischen Teamverteidiger Aleksandar Dragovic gemäß italienischen Medienberichten Verhandlungen mit dem FC Basel aufgenommen. Der 22-Jährige steht auf der Wunschliste von Inter-Besitzer Massimo Moratti, der den Kader für die nächste Saison aufstocken will, berichtete die italienische Sporttageszeitung "Gazzetta dello Sport".

Acht Millionen Euro verlangt Basel für den Wiener, berichtete das Blatt. Dragovics Vertrag bei den Schweizern läuft 2015 aus. Der Ex-Austrianer ist in den vergangenen Wochen mit vielen Clubs aus den europäischen Top-Ligen in Verbindung gebracht worden, darunter auch Inters Ligakonkurrent Lazio Rom. (APA, 23.06.2013)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Travelling Man.

Share if you care.