Drei Todesopfer bei Absturz von Seilschaft

23. Juni 2013, 10:44
posten

Unglück ereignete sich in 3.200 Metern Höhe

Bozen - Bei einem Unglück in der Südtiroler Ortlergruppe bei Sulden sind am Sonntag vermutlich drei Alpinisten ums Leben gekommen. Nach Angaben der Landesnnotrufzentrale in Bozen ereignete sich der Unfall am Königsjoch in 3.200 Metern Höhe. Offenbar war die dreiköpfige Seilschaft abgestürzt. Am Vormittag waren Einsatzkräfte auf dem Weg zum Unglücksort.

Der genaue Unfallhergang war zunächst wie die Identität der Opfer unbekannt. Im Einsatz standen die Bergretter aus Sulden sowie ein Notarzthubschrauber. (APA, 23.6.2013)

Share if you care.