Zukunft des palästinensischen Regierungschefs weiter offen

22. Juni 2013, 23:07
posten

Abbas nahm Rücktrittsgesuch bisher nicht an

Ramallah - Die Zukunft des palästinensischen Regierungschefs Rami Hamdallah bleibt auch nach einem zweiten Krisentreffen mit Palästinenserpräsident Mahmoud Abbas unklar. Ein Treffen der beiden Politiker in Ramallah ging am Samstagabend ohne offizielles Ergebnis zu Ende. Der politisch unerfahrene Hochschulprofessor Hamdallah hatte am Donnerstag nach nur 18 Tagen im Amt seinen Rücktritt eingereicht. Abbas hat dieses Gesuch aber bisher nicht angenommen. Eine Entscheidung von Abbas werde diesen Sonntag veröffentlicht, teilten Vertreter des Präsidentenapparates mit.

Als mögliche Ursache des Rücktrittgesuchs von Hamdallah waren "Einschränkungen seiner Autorität" genannt worden. Abbas hatte Hamdallah zum Monatsbeginn zum Regierungschef ernannt. Zugleich hatte er ihm aber Stellvertreter zur Seite gestellt, denen ebenfalls Ambitionen auf das Amt des Regierungschefs nachgesagt worden waren und die seine Autorität infrage gestellt haben sollen. (APA, 22.6.2013)

Share if you care.