Historischer Kalender - 23. Juni

23. Juni 2013, 00:00
1 Posting

1848 - Beginn des Pariser Arbeiteraufstandes, der von General Cavaignac in vier Tagen niedergeschlagen wird.

1918 - Erstmals seit Menschengedenken fällt in Buenos Aires und anderen Orten Argentiniens Schnee.

1948 - In einer Note an den Alliierten Rat prangert die Bundesregierung die "lange Kette von Übergriffen" der Besatzungsmächte gegen österreichische Staatsbürger an; die Verhaftung des Spitzenbeamten im Innenministerium Anton Marek durch sowjetische Organe widerspreche Sinn und Buchstaben des Kontrollabkommens.

1948 - Währungsreform in der sowjetischen Besatzungszone Deutschlands.

1948 - Der Musikkonzern CBS führt die Langspielplatte ein (Spieldauer bis zu einer Stunde).

1963 - Staatsbesuch des US-Präsidenten John F. Kennedy in der BRD und in Berlin. Drei Tage später wird er die historischen Worte sprechen: "Ich bin ein Berliner."

1983 - Während seiner zweiten Polenreise trifft Papst Johannes Paul II. mit Arbeiterführer Lech Walesa zusammen.

1988 - Papst Johannes Paul II. trifft zu seinem zweiten Österreich- Besuch in Wien-Schwechat ein.

2003 - Die griechische Küstenwache stoppt im Ionischen Meer einen unter der Flagge der Komoren fahrenden Frachter mit 680 Tonnen Sprengstoff an Bord.

Geburtstage

Giovanni Battista Vico, ital. Philosoph (1668-1744)
Lili Schönemann, Verlobte Goethes (1758-1817)
Josephine, Kaiserin von Frankreich (1763-1814)
Thyde Monnier, franz. Flugzeugbauer (1898-1978)
Louis Seigner, frz. Schauspieler (1903-1991)
Klaus von Dohnanyi, dt. Politiker und Wirtschaftsmanager; SPD; 1981-1988 Bürgermeister von Hamburg (1928- )
Michelangelo Pistoletto, ital. Künstler (1933- )
James Levine, US-Dirigent und Pianist (1943- )

Todestage

Max Kassowitz, öst. Mediziner; Kinderarzt (1842-1913)
Viktor Fadrus, öst. Pädagoge (1884-1968)
Judith Holzmeister, öst. Schauspielerin (1920-2008)
Ida Krottendorf, öst. Schauspielerin (1927-1998)
Kurt Kren, öst. Filmemacher (1929-1998)

(APA, 23.6.2013)

Share if you care.