Einheitswerte: Uneinheitliche Tendenz

20. Juni 2013, 16:13
posten

BWT meistgehandelte Titel

Wien - Bei den im standard market auction der Wiener Börse gelisteten Aktien sind am Donnerstag drei Kursgewinnern zwei -verlierer und drei unveränderte Titel gegenüber gestanden. Meistgehandelte Titel waren BWT AG mit 626 Aktien (Einfachzählung).

Die Tagesgewinner bei den Aktien im standard market auction waren Porr Stämme mit plus 37,50 Prozent auf 110,00 Euro (40 Aktien), BWT mit plus 0,24 Prozent auf 12,65 Euro (626 Aktien) und Linz Textil mit plus 0,19 Prozent auf 535,00 Euro (20 Aktien).

Die zwei Verlierer waren ROBECO N.V. mit minus 8,88 Prozent auf 23,70 Euro (252 Aktien) und Ottakringer Stämme mit minus 7,07 Prozent auf 92,00 Euro (5 Aktien).

Im mid market absolvierten Bene mit minus 6,15 Prozent auf 0,504 Euro die stärkste Kursbewegung bei 4.060 gehandelten Stück. Binder & Co gaben um 1,92 Prozent auf 19,62 Euro nach (250 Stück). Zulegen konnten nur HTI mit plus 0,31 Prozent auf 0,324 Euro (3.500 Stück). (APA, 20.6.2013)

Share if you care.