ATV will ab Juli kostenlos in HD senden

20. Juni 2013, 12:32
32 Postings

Übertragung nicht über kostenpflichtige Plattform "HD Austria", sondern über Smartcard

Wien - Der Privatsender ATV springt im Juli als letzter österreichweiter Sender auf den HD-Zug auf. Wie der "Kurier" am Donnerstag berichtet, soll ATV ab 15. Juli in der gestochen scharfen High-Definition-Qualität senden - und zwar gratis. Das WM-Qualifikations-Match Deutschland gegen Österreich am 6. September wird also bereits in HD zu sehen sein. Beim Sender bestätigte man, dass die Ausstrahlung demnächst starten werde.

Anders als andere Privatsender wird ATV allerdings nicht über die Plattform "HD Austria" senden, über die bereits Puls 4, ProSieben, Sat.1, Kabel eins, Comedy Central, Nickelodeon, N24, RTL, RTL II und VOX in High Definition gegen Gebühr empfangbar sind. ATV HD soll kostenfrei über die normale ORF-Smartcard empfangbar sein und dort auf dem Platz von Tele5 Austria, das so wie ATV zu Herbert Kloibers Tele München gehört, abgestrahlt werden. (APA, 20.6.2013)

Share if you care.