R.I.P., James Gandolfini: Die besten Zitate des Soprano-Familienoberhaupts

Ansichtssache20. Juni 2013, 11:16
31 Postings

Tony Soprano hatte alles, was ein Mafia-Boss braucht: Eine große Familie und knallharte, in Blut und Sarkasmus getränkte Sprüche

James Gandolfini, legendär geworden durch seine Darstellung des Mafia-Oberhaupts Tony Soprano in der TV-Serie "Die Sopranos", ist Mittwochnacht überraschend mit nur 51 Jahren in Rom verstorben. Der charismatische Schauspieler mit dem prüfenden Blick konnte fluchen, weinen, töten und gleichzeitig ein so normaler Ehemann sein, dass er es schaffte, das Fernsehpublikum über sechs Staffeln mit insgesamt 86 Folgen von 1999 bis 2007 bei Laune zu halten.

Neben der fesselnden Handlung bestachen vor allem die Dialoge, die von dunklem Humor und knallharter Mafia-Philosophie geprägt waren. derStandard.at führt noch einmal in einer Diashow mit den berühmtesten Zitaten durch die Welt der "Sopranos".

Bild 1 von 10

"Ich wische mir meinen Arsch aus mit deinen Gefühlen."

weiter ›
    Share if you care.