Huawei dementiert Interesse an Nokia

19. Juni 2013, 08:35
22 Postings

Nokia will die Gerüchte nicht kommentieren

Der chinesische Netzwerkausrüster und Telefonhersteller Huawei will nach eigenem Bekunden den finnischen Konkurrenten Nokia nicht kaufen. Es gebe keine derartigen Pläne, sagte Huawei-Sprecher Bill Plummer am Dienstag. Er reagierte damit auf einen Bericht der "Financial Times".

"Wir sind aufgeschlossen"

Das Blatt hatte auf seiner Webseite Huawei-Manager Richard Yu mit den Worten zitiert, dass ein Zusammengehen mit Nokia Einsparungen mit sich bringen würde, aber von dem finnischen Unternehmen abhänge. "Wir sind da aufgeschlossen", sagte Yu der Zeitung zufolge. Nokia äußerte sich nicht zu dem Bericht. (APA, 19.6.2013)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Huawei hat kein Kaufabsichten mit Nokia

Share if you care.