Erste Spezifikationen für Motorolas "Moto X"

18. Juni 2013, 09:53
52 Postings

Verweisen auf Mittelklassegerät: 720p-Bildschirm, Dual-Core 1,7 GHz CPU, 10 Megapixel-Kamera

Lang war das kommende Flagschiff von Motorola unter verschiedenen Namen durch die Medien gegeistert, vor kurzem wurde dann der Name "Moto X" bestätigt. In Fragen Hardwareausstattung gibt man sich bislang aber verschwiegen, diese will nun evleaks in Erfahrung gebracht haben.

Leak

In einem kurzen Tweet plaudern die üblicherweise gut informierten Leaker die angeblichen Spezifikationen aus: Neben einem 720-Bildschirm soll ein Snapdragon S4 Pro Dual-Core-Prozessor verbaut sein, der mit 1,7 GHz getaktet ist.

Mittelklasse

Dazu kommen 2 GB RAM, ein lokaler Speicherplatz von 16 GB sowie 10 bzw. 2 Megapixel Kameras. Die Größe des Bildschirms wurde nicht "geleakt" soll aber früheren Informationen nach zwischen 4,3 und 4,7 Zoll liegen. Stimmen diese Informationen würde das Moto X eher in der gehobenen Mittelklasse als an der Spitze der Smartphone-Entwicklung liegen.

Software

Allerdings hat Motorola bisher vor allem die Softwarefunktionen des Moto X betont. Auf Basis von Android 4.2.2 soll es diverse Extra-Funktionen erkennen und etwa die Sensoren des Geräts nutzen um sich intelligent an die aktuellen Aktivitäten anzupassen. (red, derStandard.at, 18.06.13)

  • Laut einem früheren Leak soll dies das Moto X sein.
    foto: tinhte.vn

    Laut einem früheren Leak soll dies das Moto X sein.

Share if you care.