Erste drei Quartale: Wie viel Ministerien und Länder für Werbung ausgeben

Infografik17. Juni 2013, 16:07
22 Postings

Neue Flächen-Visualisierung aller bisher veröffentlichten Daten

Die Medienbehörde hat am Wochenende die neuesten Daten zu den Werbeausgaben öffentlicher Stellen veröffentlicht. Im ersten Quartal 2013 wurden 42 Millionen Euro ausgegeben. derStandard.at hat alle Daten in eine neue Treemap-Visualisierung gepackt - sie zeigt die veröffentlichten Gesamtausgaben für Werbung aller meldepflichtigen Stellen ("Rechtsträger"), aller Bundesländer (inklusive Wien) und der Ministerien, seit das Medientransparenzgesetz in Kraft getreten ist. Den Ministerien und Ländern sind in dieser Visualisierung keine weiteren Unternehmen oder Rechtsträger zugeordnet.

Die Daten werden quartalsweise veröffentlicht. Die drei bisherigen Quartalszahlen können unten entweder einzeln oder zusammen betrachtet und ausgewählt werden. (flog, derStandard.at, 17.6.2013)

Weiterlesen

Share if you care.