Radio-Tipps für Montag, 17. Juni

16. Juni 2013, 17:16
posten

Radiokolleg | Betrifft: Geschichte - Die Welt der Legionäre | Dimensionen: Luftkrieg - Drohnen statt Kampfjets | Tonspuren: Ein Slawe inkognito | Zeit-Ton: Tribune internationale des compositeurs 2013

9.05 WISSEN
Radiokolleg Diese Woche lernt man mehr über: 1) Jobprofil Politiker - Mandatare, Manager, Medienstars? 2) Fair-Reisen - Sozial- und umweltverträglich unterwegs. 3) Unstrumente! - Selbstgebaute Prototypen in der experimentellen Musik. Mo-Do, jeweils bis 10.00, Ö1

17.55 MAGAZIN
Betrifft: Geschichte - Die Welt der Legionäre. Die römischen Militärlager auf österreichischem Boden Mit Reinhard Pohanka, Archäologe, Historiker und Publizist. Mo-Fr, jeweils bis 18.00, Ö1

19.05 WISSENSCHAFT
Dimensionen: Luftkrieg - Drohnen statt Kampfjets 7000 militärische Drohnen sind nach einer Studie des US-Politologen Peter Singer weltweit im Einsatz, Tendenz stark steigend. "Wir nähern uns militärisch dem Zeitalter ''Drohnen für alle' und einer neuen Art des Wettrüstens wie im Kalten Krieg", meint der Physiker und Friedensforscher Jürgen Altmann. Bis 19.30, Ö1

21.00 FEATURE
Tonspuren: Ein Slawe inkognito. Die Reisen des Schriftstellers Radek Knapp Seit 37 Jahren lebt der gebürtige Warschauer Radek Knapp in Österreich und hat sich hier als Literat etabliert. Um nicht in schriftstellerischen Größenwahn zu verfallen, arbeitet er - weitgehend unerkannt - als Obstverkäufer am Kutschkermarkt. Bis 21.40, Ö1

23.03 MUSIK
Zeit-Ton: Tribune internationale des compositeurs 2013 Die Veranstaltung wurde 1949 vom Internationalen Musikrat der UNESCO begründet, um zeitgenössische Musik durch Kooperation von Rundfunkgesellschaften zu fördern. Dieses Jahr wurde in Prag die herausragendste Komposition gewählt. Die Sendung präsentiert Werke, die nicht preisgekrönt wurden, aber dennoch bemerkenswert sind. Bis 0.00, Ö1

Share if you care.