Cannes Lions: Erste Shortlist-Plätze für Österreich

16. Juni 2013, 11:01
12 Postings

Ogilvy & Mather hat mit dem Stratos-Jump für die Reed-Messe Chancen auf Direct- und Promo-&-Activation-Lion - Shortlists zum Download

Am Sonntag wurden in Cannes die ersten Shortlistplätze bekannt gegeben. Bei den Direct-Lions ist Ogilvy & Mather mit dem mit Lego nachgestellten Stratos-Jump für die Reed-Messe nominiert. Die Kampagne schaffte es auch in der Kategorie Promo & Activation auf die Shortlist. Die Agentur hat diese Arbeit insgesamt 15-mal eingereicht.

Ob Ogilvy & Mather einen Direct und/oder einen Promo-Lion holt, erfahren wir Montagabend. Insgesamt haben österreichische Agenturen in der Kategorie Direct elf Kampagnen eingereicht. Phil Hewson (Draftfcb) vertritt Österreich in der Direct-Jury. Bei Promo & Activation nahmen dieses Jahr neun heimische Arbeiten am Festival teil. 

Am Sonntag wurde auch die Shortlist für PR veröffentlicht (links finden sie alle Shortlists als Download). Von den fünf heimischen Einreichungen schaffte es bei PR keine auf die Shortlist.

Derzeit werden in Cannes die Innovative Lions präsentiert, dieser Award wird heuer erstmals vergeben. Damit wollen die Organisatoren die Technologie hinter den Ideen würdigen. Aufgabe der Jury war es, die "modernsten Technologien wie Apps, Tools, Programme, Hardware, Produkte und fundamentale Software, die zur Unterstützung der kreativen Exzellenz im Kommunikationsbereich entwickelt wurden" auszuwählen.

25 Arbeiten schafften es in dieser Kategorie auf die Shortlist. Wer hier nominiert ist, finden Sie links als Download. Neben Japan, USA und Australien ist Europa mit Schweden, Finnland, oder Polen auch Dänemark mit  "Motley - Telling stories at the speed of culture" von TBWA Digital Arts mit ihrem Social Media Publishing Tool im Auftrag von Carlsberg Brauerei dabei. Bei den Innovation Lions gab es keine Einreichung aus Österreich.

Ebenfalls am Sonntag wurden die Nominierten in der Kategorie Creative Effectiveness veröffentlicht, hier gab es keine österreichische Einreichung

Österreichische Agenturen haben dieses Jahr 131 Arbeiten beim Festival in Cannes ins Löwenrennen geschickt. (red, derStandard.at, 16.6.2013)

  • Ogilvy & Mather schaffte es mit dem nachgebauten Stratos-Sprung bisher zweimal auf die Shortlist: Direct und Promo & Activation.
    foto: ogilvy

    Ogilvy & Mather schaffte es mit dem nachgebauten Stratos-Sprung bisher zweimal auf die Shortlist: Direct und Promo & Activation.

  • Shortlist Direct Lions.

    Download
  • Shortlist Innovation-Lions.

    Download
  • Shortlist PR.

    Download
  • Shortlist Promo & Activation.

    Download
  • Shortlist Creative Effectiveness.

    Download
Share if you care.