WAZ schließt Korrespondentenbüros

14. Juni 2013, 13:34
posten

Betroffen sind Brüssel, Paris, London und Washington

Die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung" schleißt ihre Korrespondentenbüros, betroffen seien Brüssel, Paris, London und Washington. Die Mediengruppe will künftig mit freien Korrespondenten zusammenarbeiten. (red, derStandard.at, 14.6.2013)

 

Share if you care.