Iran hat einen neuen Präsidenten gewählt

Ansichtssache15. Juni 2013, 08:14
1 Posting

Mehr als 50 Millionen Iraner waren am Freitag dazu aufgerufen einen Nachfolger für Präsident Mahmud Ahmadinejad zu wählen. Der Andrang war groß, die Wahllokale blieben länger geöffnet.

foto: epa/rehan khan
6

Saeed Jalili gibt seine Stimme ab.

12

Ahmadinejads Amtszeit endet.

 

13

Der Oberste Rechtsgelehrte Khamenei. (red, derStandard.at, 14.6.2013)

14
Share if you care.