Pkw-Lenker auf A1 bei Melk mit 237 km/h unterwegs

13. Juni 2013, 12:53
214 Postings

Melk - Mit 237 km/h ist am Mittwochabend ein deutscher Pkw-Lenker auf der Westautobahn (A1) in Niederösterreich unterwegs gewesen. Festgestellt wurde die Geschwindigkeitsübertretung laut Landespolizeidirektion von Beamten der Autobahnpolizeiinspektion Amstetten mit einem mobilen Radargerät auf der Richtungsfahrbahn Wien im Gemeindegebiet von Blindenmarkt (Bezirk Melk). Der Autofahrer wurde der Bezirkshauptmannschaft angezeigt. (APA, 13.6.2013)

Share if you care.