Verbund-Kommunikation mit neuer Leiterin Media Relations

13. Juni 2013, 12:12
1 Posting

Ingun Metelko war bisher Leiterin der Kommunikation und Pressesprecherin von Philips Austria

Wien - Ingun Metelko wird ab Juli 2013 als Leiterin Media Relations die gesamte Verbund-Pressearbeit steuern und als Konzernpressesprecherin tätig sein.

"Innerhalb unserer integrierten Konzernkommunikation ist das Team Media Relations eines von fünf Competence Areas, das einerseits sämtliche Aufgaben der Pressearbeit für Verbund wahrnimmt und andererseits mit den anderen vier Competence Areas wie Brand Management/Advertising, Online, Internal und Events/Sponsoring sowie mit den Sparten- und Regional-Kommunikationsmanagern eng verzahnt ist. Die Pressearbeit umfasst regionale Themen in Österreich und im Ausland genauso wie Produkt- und Marktthemen als auch Corporate Themen", sagt dazu Beate McGinn, Leiterin der Verbund-Konzernkommunikation.

Metelko war in den vergangenen 14 Jahren bei Philips Austria in verschiedenen Funktionen als Pressesprecherin, Kommunikationsmanagerin verschiedener Konzernsparten und zuletzt Leiterin der Kommunikation tätig. Davor war sie einige Jahre Beraterin in der PR-Agentur Publico. (red, derStandard.at, 13.6.2013)

Share if you care.